Farbfotos: Christian Hartmann

Schauspielerin-Choreographin-Tanzpädagogin

 

Veronika von Lauer-Münchhofen spielte bereits als Kind bei „kimaT“ („Kinder machen Theater“) in München und erhielt Ballett- und Stepptanzunterricht.

Nach ihrem Abitur an der „Ecole Francaise de Munich“ zog es sie weiterhin zur Bühne. Sie absolvierte ihre Schauspiel-  und Tanzausbildung in München und Chicago, wo sie ein Stipendium bei Gus Giordano erhielt. Es folgten zahlreiche Engagements als                    

Schauspielerin, Tänzerin und Choreographin

beim Theater der Veröffentlichung (München), am Schauspielhaus Düsseldorf, am Staatstheater am Gärtnerplatz München, an der Bayerischen Staatsoper u.v.a.

Sie ist sowohl im Sprechtheater als auch im Tanztheater, Musical und in der Oper zuhause. 

Sie produzierte und choreographierte mehrere erfolgreiche abendfüllende Tanztheaterproduktionen.

Als Tanzpädagogin

                    - sowohl für Laien als auch für Profis - verfügt sie über mehr als 30 Jahre Erfahrung.